Studien zur Mobilitätswende

Wie wirken sich Pop-Up Radwege auf den Verkehr aus und welche Folgen hat der Kraftfahrzeugverkehr auf unsere Gesellschaft? Diese und weitere interessanten Fragen wurden bereits in zahlreichen wissenschaftlichen Studien untersucht. Eine interessante Sammlung an Studien zur Mobilitätswende haben wir auf einer Seite zusammengetragen: https://www.rad-reinickendorf.de/mobilitaetswende/Wenn ihr noch interessante Studien und wissenschaftliche Fakten zur Mobilitätswende kennt, schreibt

Read More

Pop-Up Radwege in Reinickendorf

Am 11.6. haben ca. 100 Menschen für die Einrichtung von Pop-Up Radwegen in Reinickendorf protestiert und gezeigt, wie einfach diese auf die Straße zu bringen sind. Der erste Zwischenstopp unseres Demozuges war an der Ecke Oranienburg Straße/Tessenowstraße, denn hier ist der Radweg weiterhin viel zu eng, holprig und es gibt gefährliche Konflikte zwischen Bus, Pkw,

Read More

Aufruf zur Fahrraddemo am 11.06. 16 Uhr

Reinickendorf vorangeht, demonstrieren wir am 11. Juni 2021 für Pop-Up-Radwege in Reinickendorf.
Start/Ziel: S-Bhf Wittenau / Göschenplatz um 16.00 Uhr
Strecke: Oranienburger Str – Kurt-Schumacher-Platz – Scharnweber Str – Seidelstr. – Berliner Str. – Karolinenstr. – Waidmannsluster D. – Oraniendamm – Oranienburger Str.
Dauer: ca. 2 Std.
Entlang der Strecke wird es mehrere kreative Aktionen sowie Redebeiträge von aktiven Radfahrer:innen geben. Die Veranstaltung ist polizeilich angemeldet; wir befolgen die Hygieneregeln (Abstand und Maske).

Einladung zum Kiezblockworkshop

Kiezblocks in Reinickendorf: Wo soll die Nachbarschaft verkehrsberuhigt werden?Termin: Mittwoch, 9. Juni 2021, 19:30 Uhr Die Leichtigkeit des motorisierten Durchgangsverkehrs genoss lange Zeit Priorität in unserem Bezirk: Freie Fahrt durch das schöne Reinickendorf! Wie schön für die Pendler aus dem Umland, dass sie alle noch so kleinen Schleichwege beliebig nutzen durften. Das Anliegen der Reinickendorferinnen

Read More

Die 500 vom Bermudadreieck

Am Samstag, 15. Mai fanden sich um 14.30 Uhr ca. 500 Fahrradaktivistinnen am S-Bahnhof Waidmannslust ein, um zwischen Waidmannsluster Damm, Hermsdorf Damm und Oraniendamm für sichere Radwege zu demonstrieren. Dieses sogenannte „Bermudadreieck“ ist bei Radfahrerinnen berüchtigt für eng überholende Autos sowie fehlende Radwege und einen eklatanten Mangel an Zebrastreifen. Veranstaltet wurde der Fahrradkorso vom Netzwerk

Read More

Umfrage

Uns interessiert wie Ihr die Streckenabschnitte entlang der Demoroute wahrnehmt und haben dazu eine Umfrage erstellt. Im Folgenden sind die Ergebnisse der Umfrage zu sehen:

Verkehrsgutachten und Kiezblocks

Initiative „Schildower Straße“ Pressemitteilung: 15 Kiezblocks für Reinickendorf gesucht „Jedes zweite, sich irgendwo in Hermsdorf bewegende Kraftfahrzeug hat hier nichts zu suchen, es fährt einfach nur durch“, so lautet ein Ergebnis aus dem Verkehrsgutachten von Prof. Dr. Michael Ortmann. Der Professor für Mathematik hat Verkehrsdaten des führenden Herstellers von satellitengestützter Navigation, TomTom, statistisch ausgewertet und

Read More

Großer Andrang bei der Demonstration „Mehr Sicherheit für Radfahrerinnen und weniger Lärm für Anwohnerinnen“ am 6.3.2021

Großer Andrang bei der Demonstration „Mehr Sicherheit für Radfahrerinnen und weniger Lärm für Anwohnerinnen“ am 6.3.2021 Der Einladung zur Fahrrad-Demonstration von Changing Cities Reinickendorf und der Initiative Zabel-Krüger-Damm (Ini ZKD) sind heute fast 200 Menschen gefolgt. Jung und alt versammelten sich am S-Bahnhof Waidmannslust, wo der Demonstrationszug, von der Polizei begleitet, kurz nach 14.00 Uhr

Read More