temporäre Spielstraße zum autofreien Tag

Zum autofreien Tag am 22.09.2021 wird der Tornower Weg vor der Grundschule an der Peckwisch ab 15 Uhr in eine Spielstraße verwandelt und für alle Kinder geöffnet.

Die Straße als Aufenthalts- und Begeg­nungs­ort für Menschen – was jahr­hunderte­lang selbst­ver­ständ­lich war, ist in den letzten Jahr­zehnten leider verloren gegangen. Tempo­räre Spiel­straßen sind ein einfaches Instru­ment, um die Straße gelegent­lich wieder anders zu nutzen: mit Ball­spielen, Roll­schuhen, Straßen­kreide etc. oder mit Klapp­stuhl und Kaffee, um mit Nachbar*innen ins Gespräch zu kommen.

(siehe https://www.zu-fuss-zur-schule.de/die-aktionstage/lobbyarbeit/buendnis-temporaere-spielstrassen)

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.